AB 100 EURO VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN

Autumn / Winter
Collection

Explore

Brand Core Values

Agility

Die Zukunft ist agil. Eine vertikale Unternehmensstruktur sowie ein Direktvertriebsmodell geben uns die Chance, bessere Produkte zu schaffen und gleichzeitig eine enge Verbindung mit den Athleten einzugehen. Direkter Austausch und kurze Wege in der Produktentwicklung bilden unser Fundament.

MEHR

Aspiration

Achtsam und nachhaltig mit Ressourcen umzugehen, ist ein fester Bestandteil der Ryzon DNA. Der Mensch und die Natur im Fokus. Offenheit und Respekt als elementare Bausteine der Unternehmenskultur. Wertschätzung und ein positives Arbeitsklima sind die Basis für ein Konstrukt, dass mehr ist als ein Unternehmen für Sportbekleidung.

MEHR

Awareness

Unser Anspruch ist es, voran zu gehen. Unser verbindendes Element ist Leidenschaft. Egal ob  Technologie, Qualität, Material, Design oder Kommunikation - nur wenn wir bereit sind Pionierarbeit zu leisten, wird es möglich sein Dinge zu erschaffen, die wirklich die Zukunft verändern.

MEHR

Approach

Wir sind Athleten. Wir glauben fest daran, dass Sport die Welt verbinden kann. Wir wollen unseren Teil dazu beitragen. Dabei verstehen wir uns als Wegbegleiter für alle, die unsere Vision teilen. Als Botschafter für mehr Mut und Zusammenhalt. Mit Freiheit als gemeinsame Mission. 

MEHR

AGILITY

Agilität ist für uns ein zentraler Unternehmens-Baustein. Wir entwicklen Produkte nach klaren Anforderungsprofilen - nicht nach Zielpreisen. Elementar ist dafür ein Direktvetriebsmodell. Eingesparte Händlermargen fließen in faire Produktion, Technologie, Material und Forschung, um am Ende das bestmögliche Produkt auf den Markt zu bringen. Zusätzlich erlaubt es uns einen engen Austausch mit den Athleten. Feedback kann so unmittelbar in die Produktoptimierung einfließen. Eine vertikale Unternehmensarchitektur gibt uns die Möglichkeit hochtechnologische Premium-Sportbekleidung zu entwickeln, die relevanten Ansprüchen gerecht wird.

«Die größte Freiheit die wir uns nehmen, ist das Bestreben immer das bestmögliche Produkt zu erschaffen. Wir wollen uns nicht diktieren lassen, für welchen Preis wir ein Produkt herstellen müssen, damit am Ende die Kalkulation stimmt. Gemeinsam mit den Athleten entwickeln wir unsere Produkte konsequent weiter - stetiger Austausch und Transparenz geben hierbei die Richtung vor. Nur so können wir wirklich einen Unterschied machen.»

Mario Konrad, Co-Founder & CEO

AWARENESS

Achtsamkeit bedeutet Wertschätzung. Für Mensch und Natur. Wir versuchen aufmerksam und respektvoll mit unserer Umwelt und den uns zur Verfügung stehenden Ressourcen umzugehen. Alle Beteiligten des Wertschöpfungsprozesses sollen fair behandelt werden - von der Näherin bis zum Shopmitarbeiter. Transparenz und Offenheit sind für uns wesentliche Unternehmenswerte. So ist zum Beispiel die Produktion unserer Bekleidung in Europa und die Verarbeitung recycelter und biologisch nachhaltiger Stoffe, nur ein erster Schritt auf dem Weg in eine nachhaltige Zukunft.

«Aufmerksamkeit für die uns zur Verfügung stehenden Ressourcen hat für uns höchste Priorität. Fertigung unserer Bekleidung in Europa ist für uns elementar. Neben der hohen Fertigungsqualität und Lohnstandards, erlaubt es uns aber vor allem einen viel engeren Austausch mit den Produzenten. Nur so ist zukunftsweisende Pionierarbeit in Technologie und Material möglich.»

Fabian Jung, Co-Founder & CCO

ASPIRATION

Wir sind Pioniere. Wir leben Sport und erschaffen nur Produkte, von denen wir wirklich überzeugt sind. Mit Leidenschaft und Herzblut arbeiten wir täglich daran Dinge zu verbessern. Das Resultat ist außergewöhnliche Performance-Bekleidung, die nicht nur höchsten funktionalen und technischen Ansprüchen gerecht werden muss, sondern auch eine klare Designsprache trägt. Es ist dieser Anspruch der uns Grenzen durchbrechen lässt. Es ist diese Leidenschaft, die uns einen Weltmeister TriSuit mit Graphene-Technologie entwickeln ließ. Mit der selben Überzeugung wollen Geschichten erzählen, die andere inspirieren. Und wir wollen Bekleidung für diejenigen machen, die diese Geschichten da draußen schreiben.

«Unser Anspruch war es von Anfang an, unseren eigenen Weg zu gehen. Dies gilt sowohl für hohe Qualitätsstandards, als auch für eine klare Designsprache. Die Freiheit einer vertikalen Unternehmensstruktur zeigt uns auch in Design und Funktion der Produkte völlig neue Dimensionen auf. Ein Kleidungsstück muss eine emotionale Brücke zum Athleten aufbauen, um am Ende für ihn mehr zu sein als nur ein Produkt - es muss zu einem Verbündeten werden.»

Fabian Jung, Co-Founder & CCO

APPROACH

Als Marke sehen wir uns als verlässlicher Wegbegleiter für alle die da rausgehen und Dinge verändern wollen. Für alle die - genau wie wir - daran glauben, dass Sport eine bessere Welt schafft. Auch als Arbeitgeber wollen wir neue Wege gehen. Interne Sport- und Meditationsprogramme sind dabei ebenso elementar, wie das gemeinsame Team-Mittagessen an der großen Tafel. Denn wir sind davon überzeugt, dass Transparenz, Zusammenhalt und Leidenschaft die wahren Faktoren für Erfolg sind. Und nur wenn Körper und Geist ausgeglichen sind, sind wir in der Lage über uns hinauszuwachsen. Nur wenn wir die Freiheit haben, dass zu tun was wir lieben, dann werden wir Dinge wirklich nachhaltig verändern. 

«Wir wollen hier etwas aufbauen, was Menschen emotional berührt. Dies gilt nach außen, genauso wie für das eigene Team. Wenn wir Menschen begeistern und dazu animieren können rauszugehen um etwas zu bewegen, dann haben wir am Ende alles richtig gemacht.»

Jan Frodeno, Pro-Athlete, World Champion & Shareholder

https://vimeo.com/340621777

JOURNEY